Wofür lebe ich eigentlich? – Christliche Blogger Community

Wofür lebe ich eigentlich?

Lesedauer: 5min

Wissen, was Gottes Wille für dich ist

Ich weiß nicht, wie es dir damit geht, aber für mich war Gottes Wille ganz oft so etwas Seltsames wie physikalische Formeln. Es ist etwas Wichtiges, aber anscheinend war ich dafür noch nicht reif oder fähig genug. Und doch glaube ich dass Gott einen Plan mit meinem Leben hat. Dass er Großes mit uns vorhat. Und auch, wenn ich ihn nicht immer versteh, will ich immer nach ihm suchen. Bist du dabei?
Lies bitte zuerst: Psalm 37, 3-5

Hey du,
Wofür lebe ich eigentlich? Was ist meine Berufung? So ziemlich jeder von uns hat sich diese Frage mehr als einmal gefragt. Wie sollte es denn auch anders sein, wenn uns von klein auf deutlich gemacht wird, wie wichtig es sei die Antwort auf diese Frage zu wissen: „Was möchtest du später einmal werden?“
In ca. einem Jahr werde ich mein Abi in der Tasche haben, doch auf die Frage “Was möchte ich später einmal werden?” weiß ich bis heute immer noch keine vollkommen genaue Antwort. Ich weiß zwar schon die Richtung, aber noch nicht das Ziel. Aber ist die Antwort auf diese Frage tatsächlich so unbekannt wie wir annehmen, oder ist sie vielleicht doch nicht so unbekannt?
Ich glaube die Antwort auf diese Frage ist tiefgründiger. Ganz tief in unserem tiefsten Unterbewusstsein ist sie da. Die Antwort. Jeder von uns kennt sie. Sie macht sich nicht durch eine konkrete, spezifische Erwiderung der Frage deutlich, eher durch diesen einen Willen, dieser eine Wunsch:

Ich möchte die Welt verändern
Es ist der Drang, dieses Streben danach, etwas zu verändern, zu bewegen, zu schaffen, zu inspirieren. Jeder von uns kennt ihn. Jeder von uns hat ihn, tief in sich drin. Wenn du heute am Leben bist, wenn du das hier liest, dann sollst du wissen, dass du eine Bestimmung hast…

Leave a Comment: